Telefonanlagen

Jetzt vergleichen & Kosten sparen
Jetzt Angebote anfordern

7 SIP-Clients im Vergleich - Ein Überblick über Funktionen und Kosten

Der Markt für Provider-offene und spezifische SIP-Clients ist unübersichtlich groß. Es gibt unzählige Anbieter für sowohl gebührenfreie als auch kostenpflichtige Softphone-Lösungen. Dabei sind die Funktionen nicht immer einheitlich und auch die Kosten variieren stark unter den Anbietern. Deshalb müssen beim Entscheidungsprozess die individuellen Anforderungen an den SIP-Client ermittelt werden, um das bestmögliche Produkt für Ihr Unternehmen auszuwählen.

Um Ihnen einen kleinen Marktüberblick zu verschaffen, finden Sie hier einen Vergleich über Funktionen und Kosten von sieben großen SIP-Clients.

SIP-Client Funktionen Kosten

call.center

  • Provider-offen
  • Audio Telefonate mit interaktivem Benutzerinterface für Weiterleitung- und Holdfunktionen
  • Audio-Konferenzen mit bis zu vier Teilnehmern
  • Anrufhistorie
  • Für bis zu acht User kostenfrei
  • Bei mehr als acht Usern 1-2$/User/Monat

Linphone

  • Provider-offen
  • Verfügbar für Windows, Mac, Linux, IOS und Android
  • Audio- und Video Telefonate mit Hold- und Weiterleitungs-Funktion
  • Audio-Konferenz
  • Anrufhistorie und Statistiken
  • Instant Messaging mit File-Sharing
  • Sicherheit: ZRTP, TLS, SRPT
  • Kostenfrei

Xlite

  • Provider-offen
  • Lite-Variante von Bria
  • Verfügbar für Windows und Mac
  • Audio und Video Telefonate
  • Audio und Video Konferenzen mit bis zu drei Teilnehmern
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Anrufhistorie
  • Instant-Messaging
  • Kostenfrei

Bria 4

  • Provider-offen
  • Erweiterte kostenpflichtige Lösung von XLite für Windows und Mac
  • Gegen Aufpreis auf Android oder IOS verfügbar
  • Zusätzlich zu den standardmäßigen Funktionen weitere Features:
  • Erhöhte Qualität der Audio- und Video Telefonate + File-Transfer
  • Outlook-und Mac Adressbuch Integration
  • Supportmöglichkeiten
  • Benutzerfreundliches Interface mit erweitertem Kontakt-Management
  • Personalisiertes Branding und optionale Unternehmensfeatures möglich
  • Desktop-Lösung ab einmalig 49,99$/User
  • Erweiterung zur Nutzung von Bria 4 auf mobilen Endgeräten von 7,99$ bis 12,99$

Zoiper 3 (free)

  • Provider-offen
  • Verfügbar für Windows, Mac und Linux sowie für IOS und Android
  • Audio Telefonate mit Hold und Ignorierfunktion
  • Anrufhistorie und erweitertes Kontaktmanagement
  • Sicherheit: TLS, SRTP
  • Extra: Bei Kommunikation mit anderen Zoiper 3 Nutzer: zusätzliche Features wie z.B Audio- und Video Calls in HD-Qualität oder Instant Messaging
  • Kostenfrei
  • Mit erweiterten Funktionen auch als „Vollversion“ für 39,95€/User

VoIP PBX

  • Provider-spezifisch (3CX)
  • Verfügbar für Windows, Mac sowie IOS und Android
  • Audio und Video Telefonate mit interaktivem Benutzerface inkl. Weiterleitung via Drag&Drop
  • Audio und Video Konferenzen mit bis zu 10 Teilnehmern
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Instant Messaging
  • Integration von gängigen CRM-Lösungen (Office 365, salesforce etc.)
  • Fax- und Voicemail Zustellung als Email-Anhang
  • Keine weiteren Lizenzkosten als Nutzer von 3CX

MiCollab

  • Provider-spezifisch (Mitel)
  • Verfügbar für Windows, Mac, IOS, Android und Blackberry
  • Audio- und Video Telefonate mit erweiterten Funktionen (Weiterleiten, Mute, Hold)
  • Audio- und Video Konferenzen
  • Verfügbarkeitsanzeige
  • Anrufhistorie
  • Instant-Messaging inkl. File-Sharing
  • Empfangen von Sprach- und Faxnachrichten
  • Keine weiteren Lizenzkosten als Nutzer von Mitel